20.06.2020

Einladung zur ökumenischen Andacht: Sterben auf dem Weg der Hoffnung – World Refugee Day, 20.06.2020

Liebe Mitglieder, liebe Interessierte,

am 20.06.2020 findet der World Refugee Day statt.

Wir möchten diesen Tag nutzen, um gemeinsam an die Menschen zu denken, die auf ihrer Flucht vor Menschenrechtsverletzungen zu Tode gekommen sind.

Wir laden Sie zu einer ökumenischen Andacht in die Versöhnungsgemeinde in Berlin ein.
Um 18 Uhr findet diese in der Bernauer Straße 4, 10115 Berlin in der Kapelle der Versöhnung statt.

Bereits ab 16 Uhr haben Sie die Möglichkeit, die Ausstellung „Flüchtlingsgespräche“ – Portraits. Texte. Lebenswege im Wandelgang der Kapelle der Versöhnung zu sehen und ins Gespräch mit der Austellungsleiterin und Aktiven in der Arbeit mit Geflüchteten zu kommen.

Weitere Informationen finden Sie unter: https://www.versoehnungskapelle.de/

Für alle, die an der ökumenischen Andacht nicht teilnehmen können oder coronabedingt wollen, gibt es die Möglichkeit zum digitalen Gedenken der Toten, die auf der Flucht in die Festung Europa gestorben sind. Es werden die Namen derer, die für die letzten 12 Monate gefunden wurden, genannt und sie stellvertretend für die vielen Unbekannten und Ungenannten und die der Jahre zuvor vor Gott gebracht. Es sind 127 Namen von 2.509 Toten, die für die Zeit vom 20. Juni 2019 bis zum 3. Mai 2020 dokumentiert sind.

Ahmed Mahmoud Omar
53 Jahre
Kurdistan-Irak

Mohamed Youssef
Ägypten

Nohom Mehari
Sub-Sahara-Afrika

Kidus Yohannes
Sub-Sahara-Afrika

Filmon Habtu
Sub-Sahara-Afrika

Filmon Desale
Sub-Sahara-Afrika

Debesay Rusom
Sub-Sahara-Afrika

Filmon Mengstab
Sub-Sahara-Afrika

Mogos Tesfamichael
Sub-Sahara-Afrika

Hdru Yemane
Sub-Sahara-Afrika

Huruy Yohannes
Sub-Sahara-Afrika

Omer Seid
Sub-Sahara-Afrika

Teklay Kinfe
Sub-Sahara-Afrika

Kidus Yohannes
Sub-Sahara-Afrika

Amadou
Mali

Alseny Kouta
Guinea

Baquer
Jugendlicher
Irak

Muhammad Gulzari
43 Jahre
Pakistan

Muhammad al-Arab
22 Jahre
Syrien

Fatma
Syrien

Mustafa Ramadan
33 Jahre
Syrien

M.I.D.
20 Jahre
Algerien

Mohamed Idris
27 Jahre
Sudan

Sheikh Abdulrahman Abdo
Syrien

Hendreen Ibish
Syrien

Azad Hemze
Syrien

Fayçal
Algerien

Vakhtang Enukidze
38 Jahre
Georgien

Adal Debretsion
16 Jahre
Eritrea

Addul Malik
Algerien

Omar
Algerien

Sufyan
Algerien

Ganador
Algerien

Jacob
Algerien

Bel Kaid
Algerien

Malek Mouzaid
Algerien

Sid Ahmed Bendisari
29 Jahre
Algerien

Ermiyas Urgessa
28 Jahre
Äthiopien

Atif
32 Jahre
Pakistan

Zakaria Ouilem
28 Jahre
Algerien

Ouilem
Algerien

Tida Gomez
29 Jahre
Gambia

Gomez
2 Jahre
Gambia

Amie Dubio
21 Jahre
Gambia

Jatta Mbye
17 Jahre
Gambia

Sofiatou Barry
18 Jahre
Gambia

L.T.
29 Jahre
Marokko

Nguyen Huy Phong
35 Jahre
Vietnam

Pham Thi Tra My
26 Jahre
Vietnam

Nguyen Dinh Luong
20 Jahre
Vietnam

Nguyen Dinh Tu
26 Jahre
Vietnam

Le Van Ha
30 Jahre
Vietnam

Bui Thi Nhung
19 Jahre
Vietnam

Tran Thi Tho
21 Jahre
Vietnam

Vo Nhan Du
19 Jahre
Vietnam

Tran Manh Hung
37 Jahre
Vietnam

Tran Khanh Tho
18 Jahre
Vietnam

Vo Van Linh
25 Jahre
Vietnam

Nguyen Van Nhan
33 Jahre
Vietnam

Bui Phan Thang
37 Jahre
Vietnam

Nguyen Huy Hung
15 Jahre
Vietnam

Vo Ngoc Nam
28 Jahre
Vietnam

Tran Thi Ngoc
19 Jahre
Vietnam

Nguyen Van Hung
33 Jahre
Vietnam

Hoang Van Tiep
18 Jahre
Vietnam

Cao Tien Dung
37 Jahre
Vietnam

Cao Huy Thanh
33 Jahre
Vietnam

Tran Thi Mai Nhung
18 Jahre
Vietnam

Nguyen Minh Quang
20 Jahre
Vietnam

Le Trong Thanh
44 Jahre
Vietnam

Pham Thi Ngoc Oanh
28 Jahre
Vietnam

Hoang Van Hoi
24 Jahre
Vietnam

Nguyen Tho Tuan
25 Jahre
Vietnam

Dang Huu Tuyen
22 Jahre
Vietnam

Nguyen Trong Thai
26 Jahre
Vietnam

Nguyen Van Hiep
24 Jahre
Vietnam

Nguyen Thi Van
35 Jahre
Vietnam

Tran Hai Loc
35 Jahre
Vietnam

Duong Minh Tuan
27 Jahre
Vietnam

Nguyen Ngoc Ha
32 Jahre
Vietnam

Nguyen Tien Dung
33 Jahre
Vietnam

Phan Thi Thanh
41 Jahre
Vietnam

Nguyen Ba Vu Hung
34 Jahre
Vietnam

Dinh Dinh Thai Quyen
18 Jahre
Vietnam

Dinh Dinh Binh
15 Jahre
Vietnam

Tran Ngoc Hieu
17 Jahre
Vietnam

Nixon
34 Jahre
Sri Lanka

Mahdi Sallak
17 Jahre
Marokko

Omar
35 Jahre
Tschad

Meltem Zenbil
40 Jahre
Türkei

Mustafa Kara
6 Jahre
Türkei

Gülsüm Kara
8 Jahre
Türkei

Mustafa Said Zenbil
12 Jahre
Türkei

Kevser Sezer
58 Jahre
Türkei

Mahir Işık
4 Monat
Türkei

Ibrahim Işık
3 Jahre
Türkei

I.
23 Jahre
Pakistan

Rahal
Algerien

Daim
Algerien

Sid Ali
Algerien

Helal Ali Mohammed Alhajj
24 Jahre
Jemen

Labiad Mohammed
Marokko

Saada Abdelwahed
Marokko

Azzi Abdessalam
Marokko

Oscar Okwurime
34 Jahre
Nigeria

Mohamed Ataif
24 Jahre
Sudan

Ansou Keïta
Guinea

Morad Zahmari
27 Jahre
Marokko

Abdelouahab Allali
24 Jahre
Marokko

Noureddine Allali
31 Jahre
Marokko

Salih Zahaf
30 Jahre
Marokko

Mohamed Chauni M.
17 Jahre
Marokko

Tusar Al-Amin
Bangladesch

Reza Ebrahimi
15 Jahre
Afghanistan

Massoud
48 Jahre
Irak

Ismail
20 Jahre
Somalia

Mitra Mehrad
31 Jahre
Iran

Hisham Mustafa
Syrien

Saber
Algerien

Marouane Abouobaida
23 Jahre
Marokko

Geri
25 Jahre
Eritrea

Géri
25 Jahre
Eritrea

Kouadio
21 Jahre
Elfenbeinküste

Ilias Tahiri
18 Jahre
Marokko

Mario Mokake
30 Jahre
Kamerun

Said Lili “Flitox”
Kind
Westsahara

E.T.
25 Jahre
Tunesien

Namen von der Kampagne UNITED Against Refugee Deaths, die die Toten infolge der restriktiven Politik der Festung Europa festhält – seit 1993 wurden 40.555 Tode dokumentiert (Stand: 11.06.2020).

logo Jesuiten-Flüchtlingsdienstlogo Flüchtlingsrat Berlinlogo Aktion Menschlogo Heilig Kreuz - PassionLOGO Bé-Ruys-Fondslogo diakonielogo Evangelische Kirche Berlin-Brandenburg-schlesische Oberlausitz