Herzlich Willkommen!

#UNTEILBAR DEMONSTRATION AM 13.10. SOLIDARITÄT STATT AUSGRENZUNG

Als Teil des Bündnisses von #unteilbar laden wir Sie ein mit uns zur #unteilbar Demonstration am Samstag, den 13.10.2018 zu kommen.

Wir wollen den alltäglichen Rassismus nicht hinnehmen. Wir wollen
sichtbar sein gegen die Kriminalisierung von Kirchenasyl gewährenden
Gemeinden, gegen die Verhinderung des Engagements für Menschen in Not,
wie der zivilen Seenotrettung im Mittelmeer. Vor allem wollen wir
zeigen, woran wir in aller Vielfalt und trotzdem unteilbar mitarbeiten:
an einer solidarischen, offenen und freien Gesellschaft.

Gemeinsam mit Aktion Sühnezeichen Friedensdienste treffen wir uns um
12.30 Uhr an der Sparkasse auf dem Alexanderplatz mit Blick auf die
Weltzeituhr.

__________________________________________________________________

Wir setzen uns für das Bleiberecht und den Schutz von Geflüchteten ein.
Wir beraten Kirchengemeinden beim Kirchenasyl in Berlin und Brandenburg.
Wir unterstützen Menschen ohne Papiere bei der Bewältigung ihrer Probleme.
Wir fordern gemeinsam mit vielen anderen eine humane Asylpolitik in Deutschland und in Europa.

Wir laden Sie ein, uns auf den nächsten Seiten zu besuchen. Lassen Sie sich über unsere Arbeit und unsere Aktivitäten informieren. Teilen Sie uns Ihre Interessen und Ihre Wünsche mit.

Mitglied werden

Aktuelle Zahlen zu Kirchenasyl in Berlin und Brandenburg

Aktuell zum 29. 08. 2018

Berlin: Wir wissen zurzeit von 49 Kirchenasylen mit 88 Personen, davon 29 Kinder.

Brandenburg: Wir wissen zurzeit von 55 Kirchenasylen mit 79 Personen, davon 21 Kinder.

Jahresverlauf 2018

Datum

Kirchenasyle in Berlin Kirchenasyle in Brandenburg

12.10.2018

42 Kirchenasyle mit 80 Personen davon 29 Kinder.

39 Dublinfälle

54 Kirchenasyle mit 72 Personen davon 20 Kinder.

49 Dublinfälle

29.08.2018

49 Kirchenasyle mit 88 Personen davon 29 Kinder. 

46 Dublinfälle

55 Kirchenasyle mit 79 Personen davon 21 Kinder

50 Dublinfälle

 

02.07.2018

 

 

48 Kirchenasyle mit 78 Personen davon 21 Kinder.

45 Dublinfälle

53 Kirchenasyle mit 80Personen davon 21 Kinder.

48 Dublinfälle

01.06.2018

44 Kirchenasyle mit 76 Personen davon 23 Kinder.

52 Kirchenasyle mit 76 Personen davon 19 Kinder.

 03.05.2018

40 Kirchenasyle
mit 69 Personen
davon 21 Kinder.

 

 

52 Kirchenasyle
mit 78 Personen
davon 18 Kinder.

 

 

 
Beratungsstelle

Englisch/English   Arabisch/عربي    Serbokroatisch/Srbsko Hrvatski

Die Asylberatungsstelle zu Aufenthalts- und Sozialhilfeangelegenheiten von Asyl in der Kirche Berlin-Brandenburg e.V. befindet sich in der „Flüchtlingskirche“, St.-Simeon-Kirche, Wassertorstraße 21a, 10969 Berlin.

Tel:(030) 691 41 83 | Fax: (030) 61107097
Mail: beratung@kirchenasyl-bb.de 

Beratungszeiten:

Dienstag 11:30-13 Uhr (auch Serbokroatisch)
13-14 Uhr (auch Arabisch)
Donnerstag 11:30-13 Uhr (auch Serbokroatisch)
13-14 Uhr (auch Arabisch)
Freitag 11:30-14 Uhr (auch Serbokroatisch)

 

Anfahrt:
U8/M29 Moritzplatz
U1 Prinzenstraße  

Beratung Details