Zusammenhalten. Vielfalt. Leben!

So lautete das Motto der diesjährigen 17. Berliner Freiwilligenbörse. Auch „weltweit“ war am 4. Mai wieder mit einem Stand vertreten. Mehr als 100 Initiativen in und vor dem Roten Rathaus zeigten die ganze Vielfalt ehrenamtlichen Engagements. Berlins Senator für Kultur und Gesellschaftlichen Zusammenhalt, Joe Chialo, eröffnete zusammen mit Paula Heinrich, Geschäftsführerin der Landesfreiwilligenagentur, Berlins größte …

Orte des Erinnerns – ein Spaziergang mit dem „Sprachcafé unterwegs“

Orte des Erinnerns (Bayerisches Viertel) – Wikipedia In diesem Monat führte uns unser Ausflug in das Bayerische Viertel in Berlin, in ein Museumauf der Straße, in ein Flächendenkmal: „Orte des Erinnerns“ zeigen auf großen Tafeln Inhaltenationalsozialistischer Gesetze und Verordnungen, die die Entrechtung von Juden aufzeigen,die Demütigungen, die sie erlitten: Die vielen Hinweise geben einen guten …

Stellenausschreibung Koordination „weltweit“ / Minijob

Der Verein Asyl in der Kirche Berlin-Brandenburg e.V. sucht für die Koordination der Sprachlernangebote der Gruppe „weltweit“ einen Koordinator / eine Koordinatorin. „weltweit“ – die Freiwilligengruppe von Asyl in der Kirche – bietet mehrmals pro Woche Sprachunterricht, Sprachcafés und gemeinsame Unternehmungen für erwachsene Geflüchtete an verschiedenen Standorten in Kreuzberg an. Zu „weltweit“ kommen Menschen, die …

14 Jahre freiwilliges Engagement für weltweit – für Geflüchtete – für Menschen in Not

Seit 2014 engagierte sich Gesa Preuße für weltweit. Sie hat der Freiwilligengruppe von Asyl in der Kirche Berlin-Brandenburg entscheidende Impulse gegeben. Lange Jahre war sie tätig bei der Durchführung von Deutschunterricht und Begleitung von geflüchteten Menschen, die sich im Behördenwirrwarr versuchten, zurechtzufinden. Am 1.2.2024 wurde Gesa im Rahmen des Jahresempfangs von Asyl in der Kirche …

Das fängt ja gut an…

Zwei neue Lehrkräfte unterstützen seit Beginn des Jahres unser weltweit-Team:willkommen!Geflüchtete Menschen haben nach wie vor einen hohen Bedarf an kostenlosemDeutschunterricht. Zu uns kommen Menschen, die – aus welchen Gründenauch immer – keinen Anspruch auf staatlich geförderte Sprachlernangebotehaben. Am 8. Januar konnten wir für 14 Menschen einen neuen Anfängerkursstarten. Insgesamt unterrichten wir nun 25 Menschen in …

Adventsbasar am 2. Dezember ab 15 Uhr

Auch in diesem Jahr beteiligt sich „weltweit“ wieder am Adventsbasar in der Heilig-Kreuz-Kirche am Samstag, den 2.12.2023. Wir informieren über unsere Arbeit, freuen uns über Gespräche und Austausche. In diesem Jahr bieten wir Bilder aus der Kunstaktion an.Kommt vorbei – wir freuen uns!

weltweit in Schmöckwitz mit dem „Sprachcafé unterwegs“

Unser monatlicher Ausflug mit dem „Sprachcafé unterwegs“ führte im Juli nach Schmöckwitz. Das ehemalige Fischerdorf, umgeben von Wasser, bietet nicht nur viele Naherholungsplätze. Auch geschichtlich gibt es viel zu lernen: Wer hat die Region zuerst besiedelt? Wann fand die Eingemeindung statt? Warum gibt es eine Gedenktafel vor der Dorfkirche? Wer war Theodor Fontane? Berlin aus …

weltweit zum dritten Mal mit Siegel AUSGEZEICHNETES ENGAGEMENT ausgezeichnet!

weltweit – unsere Freiwilligengruppe – wurde bereits zum dritten Mal mit dem Siegel AUSGEZEICHNETES ENGAGEMENT von GoVolunteer.com ausgezeichnet. Go Volunteer schreibt dazu: Mit dem Siegel für AUSGEZEICHNETES ENGAGEMENT würdigt GoVolunteer soziale Projekte, die vorbildliche Arbeit mit freiwilligen Helfer:innen leisten. Diese Projekte zeichnen sich durch hohe Qualität in der Betreuung von Ehrenamtlichen und eine bereichernde Gestaltung …

Deine Stimme für weltweit! Jetzt abstimmen!

Juhu, wir wurden für das Siegel für AUSGEZEICHNETES ENGAGEMENT vorgeschlagen! Mit diesem Siegel würdigt die Online-Plattform GoVolunteer soziale Projekte, die vorbildliche Arbeit mit freiwilligen Helfer:innen leisten. Noch bis zum 15. Dezember kannst Du hier (https://www.surveymonkey.de/r/RV82X8P) anonym Deine Einschätzung zu unserem Projekt geben. Danke!

Sprachcafé unterwegs in den Gärten der Welt

30.10.22 Gärten der Welt – Menschen aus aller Welt Das wunderbare Spätsommerwetter lockte wieder viele Besucher*innen des „Sprachcafé unterwegs“ ins Grüne. Die Gärten der Welt waren das Ziel. Das Picknick mit 20 Menschen aus aller Welt fiel entsprechend international aus.

logo Jesuiten-Flüchtlingsdienstlogo Flüchtlingsrat Berlinlogo Aktion Menschlogo Heilig Kreuz - PassionLOGO Bé-Ruys-Fondslogo diakonielogo Evangelische Kirche Berlin-Brandenburg-schlesische Oberlausitz